Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

»StraußenEier«

So. 19. Feb. 2023 | 16:00 Uhr

15€

Eine »verrückte« musikalisch-satirische Suite mit Dr. Klaus Pawlowski (Texte) und Gerrit Zitterbart (Piano).

»Klassische Musik und Satire« – unter diesem Motto stehen die Suiten, die der Pianist Gerrit Zitterbart und der Satiriker Klaus Pawlowski ihrem Publikum servieren. Mit »Locker zu Händeln« traten die beiden im März in Marienmünster auf, und die Zuschauer waren begeistert von dieser Mischung aus geschliffenen Reimen und virtuosem Klavierspiel. Auch mit ihrem neuen Programm kommen sie wieder in den Konzertsaal der Kulturstiftung. Diese Suite  hat den Titel »Straußeneier«.

Man kann also davon ausgehen, dass einer der Komponisten im Programm Strauß sein wird, und zwar Johann, der Walzerkönig. Auch Weber, Chopin, Dvořák, Clara Schumann und Gershwin werden musikalisch vorgestellt und mit ihren zum Teil kuriosen Eigenheiten satirisch beleuchtet.

Die Zuschauer können sich auf einen vielschichtigen und sehr vergnüglichen Nachmittag freuen.

Eintritt:
15 € / erm. 12 €

(Ermäßigung für Mitglieder des Fördervereins der Kulturstiftung und der Gesellschaft der Musikfreunde e.V., Schüler, Studierende, Menschen mit Behinderung und Inhaber einer Ehrenamtskarte.)

Details

Datum:
So. 19. Feb. 2023
Zeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
15€

Veranstalter

Kulturstiftung Marienmünster
E-Mail:
service@kulturstiftung-marienmuenster.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Marienmünster – Konzertsaal
Abtei 3
Marienmünster, NRW 37696 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden