Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Night of Light – Flammende Hilferufe

Mo. 22. Juni 2020 | 22:00Di. 23. Juni 2020 | 2:00

Auch die Abtei Marienmünster leuchtet für die bundesweite Aktion Night of Light in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2020

Viele Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft sowie Veranstaltungsorte in ganz Deutschland strahlen in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2020 ihre Gebäude oder stellvertretend ein Bauwerk in der Region mit roter Beleuchtung an, um auf die dramatische Situation in der Veranstaltungs- und Kulturwirtschaft aufmerksam zu machen. An dieser bundesweiten Aktion beteiligt sich auch die Kulturstiftung Marienmünster zusammen mit der Veranstaltungsfirma Neumann GbR aus Großenbreden.

Die Veranstaltungswirtschaft mit allen Zweigen und Partnern war der erste Wirtschaftszweig, der von der COVID-19-Krise getroffen wurde, und er wird auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit am längsten und tiefgreifendsten von den Auswirkungen betroffen sein. Faktisch alle Unternehmen aus dem Bereich Kultur und Veranstaltung haben durch die erfolgten Veranstaltungsverbote seit dem 10. März 2020 innerhalb weniger Werktage ihre gesamten Auftragsbestände verloren. Sie gerieten als Erste in die Krise (first in) und werden vermutlich als Letzte wieder aus der Krise herauskommen (last out).

So wäre die Hoffnung auf eine Normalisierung der Zustände ein grünes Licht, ein anderes eine wirksame Hilfe des Staates zur Rettung vieler Existenzen.

Weitere Infos unter  https://night-of-light.de

Details

Beginn:
Mo. 22. Juni 2020 | 22:00
Ende:
Di. 23. Juni 2020 | 2:00

Veranstalter

Kulturstiftung Marienmünster
Night of Light

Veranstaltungsort

Abteigelände / -gebäude Marienmünster
Abtei
Marienmünster, NRW 37696 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://kulturstiftung-marienmuenster.de